Startseite » Bernstein» Bernstein FAQ

Bernstein FAQ

Hier einiges Wissenswertes rund um den Bernstein.

Woraus besteht Bernstein?

Bernstein ist kein Mineral, es handelt sich um versteinertes, meist fossiles, Harz. Beim richtigen alten Bernstein handelt es sich um fossiles Harz, dass sich wie auch die Braunkohle entwickelt hat. Dieses Bernstein stammt aus dem Eozän und entstand damit vor etwa 40 bis 50 Millionen Jahren aus dem Harz von Nadelhölzern, in der Hauptsache von der Bernsteinkiefer (Pinus succinifera). Es gibt aber auch andere versteinerte Harze, die von uns als Bernstein bezeichnet wird, und so gibt es auch Bernstein, mit einem Alter von mehr als 250 Millionen Jahre.

Ist Bernstein ein Stein?

Im Laufe einiger Millionen Jahre entwickelte sich aus dem Harz von Nadelhölzern eine feste und doch sehr leichte Maße. Kristalle allerdings nicht. Und damit zählt Bernstein eigentlich nicht zu den Mineralien. Dennoch wird Bernstein schon immer gerne als Schmuckstein verwendet und hierbei wie ein Edelstein behandelt. Und auch als Heilstein kommt Bernstein, obwohl kein Mineral, zum Einsatz.

Woher hat Bernstein seinen Namen?

Das deutsche Wort Bernstein leitet sich von dem Mittelniederdeutschen Wort börnen (brennen) ab. Das Wort Bernstein ist wohl seit dem 13. Jahrhundert bezeugt. Damit wäre ein Bernstein ein brennender bzw. brennbarer Stein. Bernstein brennt auch wirklich.

Im Englischen heißt Bernstein Amber (ist zudem auch ein Frauenname). Dies leitet sich aus dem Arabischen Anber für Bernstein ab.

Bernstein gegen Zecken

Bernsteinkette aus baltischem Naturbernstein.
Bernstein Halsband
18,55 bis 27,95 Euro



Bernstein Fragen und Antworten

Welche Namen hat Bernstein noch

Bernstein hat auch noch andere Namen. Zum Beispiel Meerstein oder auch Luchsstein. Im Arabischen wird Berstein Anber genannt, daraus leitet sich auch das englische Wort Amber ab. Welche Namen hat Bernstein noch

Wie sieht Bernstein aus?

Bernstein unterscheidet sich stark vom Aussehen. Das fängt bei der Transparenz an und hört bei der Farbe noch nicht auf. Auch sieht roher Bernstein ganz anders aus als bearbeitete Steine. Wie sieht Bernstein aus?

Woran erkennt man Bernstein?

Nicht nur bei Bernsteinketten stellt sich die Frage woran man eigentlich echten Bernstein erkennt und wie man diesen von Imitat unterscheiden kann. Woran erkennt man Bernstein?